Logitrans Rotatoren

Optimierte Arbeitsverhältnisse mit den Logitrans Rotatoren mit und ohne einstellbaren Boxhalter.

Modellübersicht der Logitrans Rotatoren

 

Rotator mit einstellbaren Boxhaltern

Der Logitrans Rotator mit einstellbaren Boxhaltern ist eine flexible Lösung für Unternehmen, die mit Boxen verschiedener Breiten hantieren. Mit nur einem Handgriff kann der Bediener die Breite der Boxhalter einstellen und für verschiedene Boxbreiten anpassen (Breiten zwischen 800mm und 1200 mm). Rotatoren mit einstellbaren Boxhaltern kippen beispielsweise Gitterboxen, damit der Anwender den Inhalt mühelos erreichen kann.

Der Boxhalter kann Traglasten von bis zu 1 Tonne tragen, auch wenn über 90° rotiert wird.

 

Rotator mit nicht einstellbaren Boxhaltern

Der Logitrans Rotator mit nicht einstellbaren Boxhaltern ist ausreichend für Unternehmen, die mit gleichbleibenden Boxbreiten arbeiten. Der Rotator ermöglicht das Kippen von Gitterboxen oder ähnlichen Behältern, wodurch der Bediener ohne Mühe den Inhalt der Box erreichen kann. Zwei Boxhalter sind notwendig, wenn Lasten zwischen 500 kg und 1 Tonne rotiert werden müssen.

 

Rotator mit Multikonsole

Der Logitrans Rotator mit Multikonsole dient dem Drehen von unterschiedlichen Gegenständen wie beispielsweise Werkzeuge. Je nach Bedürfnissen und Anwendungsart, kann der Rotator an jeden einzelnen Kunden angepasst werden.

Logitrans Produktbroschüre

Sie möchten mehr über die Rotatoren von Logitrans erfahren? Alle Produkte und Informationen über das Unternehmen finden Sie in der Produktbroschüre.

Einsatzvideo

Mehr von Logitrans

Transportiert und hebt zwei Paletten gleichzeitig.
Schwere Rollen transportieren, heben und drehen.
Der Elektro-Logiflex Maxi

Mit nur einem Gerät Güter transportieren und heben.

Hantieren von Fässern in horizontaler und vertikaler Position.

Logitrans Scherenhubwagen

Paletten aufnehmen, transportieren und auf eine korrekte Arbeitshöhe anheben.

Sie haben weitere Fragen?

Verkaufsleiter Michael Reinhoffer